nike air weiß

In der Herbstkampagne 2013 zeigt sich Ashlee in verspielten, kurzen und langen Kleidern, mit lässiger Hose und Top. Sie präsentiert außerdem neue Schuhe und Accessoires der Linie. In der Frühlingskampagne zeigte sich Jessica Anfang des Jahres noch selbst – ohne sichtbaren Babybauch.

Beim Kollektions-Launch in New York brachte Mutter Tina Simpson den Unterschied ihrer beiden Mädels etwas frech auf den Punkt: „Ashlees Brüste sind nicht so groß!“

Mit „Das stimmt!“ reagierte diese und fügte an: „Jessica ist etwas mädchenhafter. Ich mag ausgefallenere Looks. Kleider trage ich zwar auch, aber das darf ruhig etwas schärfer aussehen.“

Und weiter: „Ich habe eine coole Schwester mit einem tollen Stilgefühl und ich habe mich geehrt gefühlt, den Job erledigen zu dürfen. Wir machen eine Familienangelegenheit daraus und es war lustig, mit Jessica zu arbeiten.“ Star-Fotografin Ellen von Unwerth drückte übrigens auf den Auslöser.